Dagmar Kapfer
 


Austausch

Dagmar
17.08.2017 16:45:29
Kümmel "Meister des Loslassens"
. . . entkrampft den Darm und tötet Keime. Liegen im Magen und Darm Entzündungen vor, so hilft Kümmel diese "auszubrennen".

Auf der emotionalen Ebene hilft der Kümmer Situationen besser zu verarbeiten und sie dann endgültig loszulassen. Denn: zu viele Sorgen und Kummer mit sich herumzutragen macht schwach, träge, gereizt und depressiv.
Quelle: die Meisterkräutertherapie

Wir in der Rhön essen ja gerne Kümmelbrot und meine Oma hat zu den Salzkartoffeln immer Kümmel mit ins Kochwasser gegeben. :-)
Dagmar
17.08.2017 16:43:27
Gurken kühlen.
Wenn du dich schnell ärgerst . . .iß Gurkenscheiben :-)
Dagmar
17.08.2017 16:42:39
Rotklee-Kamille-Tee
soll dein Tag frischer und heller erscheinen . . . dan trinke morgens gleich einen Tee mit Rotkleeblüten, Kamillenblüten und Lavendelblüten.

Ideal für alle Montag Morgen
Dagmar
17.08.2017 16:41:44
Sommerlicher Salat
mit Wassemelone und Minze und Limette. Einfach köstlich erfrischend .
Außerdem . . . sind Wassermelonen gut für dieS eele, sie lindern Nervosität, Ängstlichkeit und Unbehagen
Dagmar K.
17.08.2017 16:40:59
Kartoffeln
kennst du das Gefühl, dass du eigentlich eine Menge zu bieten hast, aber von deiner Umgebung nicht so gesehen wirst?
Die Kartoffel kennt das auch . . . immer übersehen, immer benachteiligt, dabei erinnert sie uns an unsere verborgenen Gaben und die unter Verschluss gehaltenen Talente.
Kartoffeln sind weise und erdverbunden.